Um persönliche Daten zu Schützen ist z.B. beim Anmelden auf Webseiten immer wieder die Rede von "Authentifizierung" bzw. "Zwei-Faktor-Authentifizierung". Aber Was ist das eigentlich? Dieser Abschnitt verschafft einen kurzen Überblick über das Themenfeld.